Abhyanga – die königliche Ganzkörpermassage

Breuß-Rückenmassage in Kombination mit Upanahasveda – Ayurvedische Rückenmassage

Nur in einem ruhigen Teich spiegelt sich das Licht der Sterne.
                                                                                                               Chinesische Weisheit

Die KÖNIGLICHE

Die Kombination von viel warmen Öl und fliessenden Händen wirkt tief entspannend und harmonisierend.
Sie wirkt regenerierend und unterstützt die Ausscheidung von Gift- und Schlackenstoffen.
Sie trägt zur Zellerneuerung bei und stärkt das Immun- und Nervensystem.
Sie stärkt Knochen und Gelenke und ist wirkungsvoll gegen Stress, Erschöpfungszustände und Schlafstörungen.

Bei Kältegefühl, häufigem Frösteln, Angst, Kummer und Sorgen wirkt vorweg die Massage mit dem Rohseidenhandschuh (Garshan) wärmend und wohltuend und die ersten Blockaden werden gelöst.
Diese ist ebenso stimulierend für das Bindegewebe und unterstützt die Entschlackung und Straffung von Problemzonen. Die anschließende Massage mit dem wohltuenden warmen Öl wird von Körper, Seele und Geist leichter aufgenommen, der Entschlackungs- und Entspannungseffekt ist größer.

 

Die ENERGETISCHE

ist eine Ergänzung zur königlichen Abhyanga.
In unserer Haut – als unser größtes Organ – sind alle erlebten Informationen gespeichert.
Durch die Berührung (Massage, körperliche Streichungen) können Erinnerungen sowie ungelöste Themen hochgespielt werden, die als Informationen in unseren Zellen gelagert sind. So sind unser Selbstbewusstsein und unsere Identität stark mit unserer Haut verknüpft.

Bist du bereit zur Lösung und somit Er-Lösung deiner Thematiken, kann ich diese in Form von energetischer Auflösungsarbeit integrativ mit einfliessen lassen.
Depressive Stimmungen können sich zurückbilden, chronische Schmerzen werden gelindert, die allgemeine Stimmung verbessert sich – Leichtigkeit und eine innere Zufriedenheit werden fühlbar.


Termin
In Absprache mit dir
Ich bitte dich, vorab meine HINWEISE zu lesen

Preise
CHF 140.- für ca. 60 min
CHF 210.- für ca. 90 min (mit dem Garshan-Seidenhandschuh oder der Energetischen Abhyanga in Kombination)

Wo
CH-9443 Widnau
Lindenstrasse 52

 

Du möchtest mehr über Ayurveda - das Wissen vom Leben  - und über dich erfahren?
Eine Ayurvedische Typ- und Ernährungs-Beratung sowie ayurvedische Verhaltensregeln
entsprechend deinem Konstitutionstyp können wir gerne in einem ergänzenden Termin vereinbaren.

 


Hinweise

HINGABE - LOS-Lassen und dich in eine höhere Macht tragen lassen

Um mich ganz den Informationen deines Körpers hinzugeben, massiere ich vorwiegend in Stille

Ich bitte dich, ca. 2 Stunden vor der Massage nur leichte Kost oder nichts zu essen.
Alle Massagen und Preise verstehen sich inkl. einer anschließenden Ruhezeit von 5 – 10 min.
Im Anschluss an das Massieren empfiehlt es sich, das Öl noch ca. 1 – 2 Stunden auf dem Körper zu lassen.
Bitte bringe dafür ältere Kleidung mit für das Nachhause-Fahren.
Ich übernehme keinerlei Haftung für eventuelle Ölflecken auf deiner Kleidung.

Ich massiere nicht bei

Erkältungen und Fieber
Während der ersten 3 Tage der Menstruation
Frischen Verletzungen – offenen Wunden
Knochenbrüchen
Schweren Kreislauferkrankungen
Drogen- bzw. Alkoholeinfluss

Der Köper entschlackt noch nach.
Ein abschliessendes Bad zuhause mit Meer- oder Basensalz
unterstützt die reinigende und entspannende Wirkung der Massage.


Es ist möglich, eine Ayurvedische Typ- und Ernährungs-Beratung sowie ayurvedische Verhaltensregeln
entsprechend deinem Konstitutionstype in einem ergänzenden Termin zu vereinbaren.

 

Ich übe keine Heilkunde und Massagen im Sinne des Massage-, Ärtze- bzw. Heilpraktikergesetzes aus.
Alle angeführten Massagen bzw. Anwendungen dienen lediglich der Gesunderhaltung und dem Wohlbefinden von Körper, Geist und Seele.

 


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.