Fasten – Meditieren – Schweigen

Fasten – Meditieren – Schweigen

BEWUSSTES FASTEN öffnet und erweitert unser Bewusstsein
und führt uns in eine neue LEBENdigkeit


Diese Form des Fastens und gleichzeitigem GenährtSein ist

  • bewusstes Trinken und Nicht-Trinken
  • Reinigung, Entschlackung und Entgiftung
  • für ein neues und kräftiges Immunsystem
  • bewusstes Atmen, Los-Lassen, Transzendieren
  • Klärung auf Geistesebene und Neu-Ausrichtung
  • Achtsamkeit mit dir und Hingabe an dich selbst, deinen Körper, deine Erfahrungen
  • ist Wohlfühlen auf hohem Niveau - eine Gestik der SelbstLiebe an dich.

 

ONLINE-Fasten-Retreat - nächster Start: Mittwoch, 3. November 2021 - Einführung
Wie gestaltet sich der Ablauf dieser Fastentage

Die jetzige Zeitqualität bringt es mit sich, dass wir uns mehr dem kreativen SEIN hingeben dürfen und so entstand das FASTEN-Retreat ONLINE.

Möchtest du gerne mit dabei sein, melde dich gerne über das Anmeldeformular hier an oder schreibe mir bitte kurz eine Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Du erhältst nach Anmeldung die ZOOM-Zugangsdaten für unser erstes ONLINE-Treffen am Abend VOR Beginn der Entlastungstage.
In diesem 1. Zoom-Meeting erkläre ich euch den Ablauf der Fastentage wie auch die Einführung in die Entlastungstage. Dazu bekommt ihr ein Skript zum Ablauf wie auch eine Einkaufsliste per Mail. 

Fünf Tage nach dem Start der Entlastungstage starten wir morgens mit unserem 1. TRINK-Tag.
Du erhältst ab jetzt jeden Morgen eine inspirierende Mail mit kleinen Aufgaben.
Abends treffen wir uns zum Austausch via ZOOM. Anschliessend führe ich dich in eine sanfte und tiefe Heil-Meditation.

Von Samstag auf Sonntag begeben wir uns abends für 24 Stunden in unseren LICHT-Tag.
Wenn es dir möglich ist, dann gestaltest du dir diesen Me-Myself-and I-Tag, so gut es dir möglich ist, für dich alleine.

Der Sinn dabei ist, 24 Stunden nichts zu essen, zu trinken und dabei zu schweigen.
Keine Angst, du hältst das durch. Es ist lediglich der Verstand, der sagt: „Wir müssen doch trinken.“ oder "Schweigen? Das geht gar nicht!"
Spüre selbst, was du dir und deinem Körper zutrauen kannst und wundere dich über dich und ebenso über den Tiefgang, welcher durch dieses "Tiefseelentauchen" in dir geschieht. Schenke DIR diese Zeit und lege "Ablenkungen" wie Telefon, TV, Zeitung, Buch, YouTube-Kanäle bewusst beiseite. Es geht tief und ist eine wunderbare Erfahrung und Geschenk an dich.

Dienstags ist der letzte unserer gemeinsame Fastentag. Wenn du magst - setze die TRINK-Tage fort. Zum letzten Mal treffen wir uns via Zoom und tauschen uns über die Erfahrungen der Fastentage auf diesem Wege aus.
Aufbautage: Zum Frühstück gönnen wir uns an diesem oder nächsten Tag einen warmen Brei und abends eine leicht gesalzene Gemüsesuppe.


Was nimmst du zu dir?
Wir nähren uns an den TRINK-Tagen mit selbstgepressten Gemüse- und Obstsäften, Wasser, Tee und Gemüsebrühe. Du kreierst dir deinen Trink-Tag ganz nach deinem Befinden und deinen Gelüsten.

Fasten-Begleitung
Vom Zeitpunkt deiner Entscheidung, dich für die Fastentage anzumelden, sind wir in Verbindung und das Fasten und der damit einhergehende Prozess beginnt.
Auch nach den Fastentagen bleiben wir in Kontakt per Mail oder Telefon - ganz, wie du es fühlst - denn die Tage werden "nacharbeiten" in dir.

Ich bin schon sehr gespannt und freue mich, wenn wir uns auf diesem Wege begegnen können
und uns gemeinsam in unserem Fastenprozess unterstützen.
Ist doch viel schöner, als jeder für sich alleine 😉 


Angenehme Ergebnisse sind
  • Leichtigkeit, einhergehend mit Gewichtsverlust
  • Deine Selbstheilungskräfte werden aktiviert
  • Geruch und Geschmack intensivieren sich
  • Deine Sinne werden sensibilisiert - du bist feinfühlender
  • Dein Hautbild verändert sich
  • Du nimmst dich und deinen Körper ganz anders wahr
  • Du denkst klarer, wirst achtsam und bewusst mit dir und auch deinem Umfeld
  • Du strahlst Innen wie Aussen
  • Du bist kraftvoll und beweglich, energiegeladen und motiviert
  • Deine Lebensfreude kehrt zurück. Es ist ein Neu-Einstieg in einen neuen AllTag.

Diese Form des Fastens und gleichzeitigem inneren GenährtSein
ist ein liebevoller „Service“, den du dir und deinem Körper schenkst – ob einmal pro Jahr oder öfters. Ob du dir einen Fastentag zwischendurch gönnst oder dich auf eine Woche oder länger einlässt.
Wichtig sind deine Motivation und Freude, mit dem du diesen Schritt der SelbstLiebe für dich beginnst.
 
Ausgleich
CHF 350.- für ONLINE-Fasten-Begleitung (7 Abende)
inklusive Einführung zu den Entlastungstagen, täglich inspirierende Mails und Heil-Meditationen an den Fastentagen, Empfehlungen für die Aufbautage nach ayurvedischen Prinzipien.

Ich freue mich auf diese gemeinsamen tiefgehenden, reinigenden und klärenden Tage!
Von Herzen Gabriela

 


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.